Wichtiges auf einen Blick

Die Offene Behindertenarbeit (OBA) gehört zu Magdalena • von Mensch zu Mensch, einer Einrichtung der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e. V. Die enge Zusammenarbeit mit der Interdisziplinären Frühförderstelle und dem Montessori Kinderhaus ermöglicht einen wertvollen fachlichen Austausch und weitere Hilfen.

Alle Beratungsangebote sind kostenfrei. Für einzelne Angebote wie den offenen Treff für Angehörige fällt ein kleiner Unkostenbeitrag an. Einzelbetreuung und Gruppenangebote, die der Familienunterstützende Dienst bietet, werden nach Stunden abgerechnet. Diese Betreuungssätze können im Rahmen der Verhinderungspflege oder dem Entlastungsbetrag abgerechnet werden. Dazu beraten wir Sie gerne.

Ihren Anruf nehmen wir persönlich entgegen:

Telefonnummer: 0 94 43 - 59 36

Montag bis Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Nachmittag nach Vereinbarung

In dringenden Fällen melden Sie sich bitte auf dem Notfall-Handy unter der Nummer 01 52 - 22 18 18 67.

Offene Behindertenarbeit (OBA) im Landkreis Kelheim